CARL HANSEN & SØN

Dänische Designikonen: jedes Stück mit eigener Geschichte. Lass Dich auf eine lebenslange Beziehung ein. Denn Stühle sind immer auch mit unseren Erinnerungen verbunden – mit einem Gefühl von Heimat und Zuhause.

https://www.geliebtes-zuhause.de/out/mec/mecs-5e67422d47e4a-Bild_Modul_Original_1.jpg
https://www.geliebtes-zuhause.de/out/mec/mecs-5e674258f07d5-Bild_Modul_Original_2.jpg
https://www.geliebtes-zuhause.de/out/mec/mecs-5e674269481b0-Bild_Modul_Original_3.jpg

Tief verwurzelt: Passion für Holz

Ein kompromissloses Bekenntnis zu höchster Handwerkskunst und die Zusammenarbeit mit außergewöhnlichen Designern:

Von diesen beiden Kernideen hängt der Erfolg von Carl Hansen & Søn ab – seit 1908. Damals eröffnete der Tischler Carl Hansen eine kleine Möbelwerkstatt auf der dänischen Insel Fünen und legte damit den Grundstein für die Erfolgsgeschichte.

Besonders der legendäre Wishbone Chair CH24 ist heute als eleganter Statement-Stuhl extrem populär.


Tief verwurzelt: Passion für Holz

Ein kompromissloses Bekenntnis zu höchster Handwerkskunst und die Zusammenarbeit mit außergewöhnlichen Designern:

Von diesen beiden Kernideen hängt der Erfolg von Carl Hansen & Søn ab – seit 1908. Damals eröffnete der Tischler Carl Hansen eine kleine Möbelwerkstatt auf der dänischen Insel Fünen und legte damit den Grundstein für die Erfolgsgeschichte.

Besonders der legendäre Wishbone Chair CH24 ist heute als eleganter Statement-Stuhl extrem populär.


https://www.geliebtes-zuhause.de/out/mec/mecs-5e674296b0999-Bild_Text_Original_Smartphone_1.jpg
https://www.geliebtes-zuhause.de/out/mec/mecs-5e6742b0483ed-Bild_Text_Original_Smartphone_2.jpg
https://www.geliebtes-zuhause.de/out/mec/mecs-5e6742ca8ad41-Bild_Text_Original_Smartphone_3.jpg
https://www.geliebtes-zuhause.de/out/mec/mecs-5e6742dce95da-Bild_Text_Original_Smartphone_4.jpg
29 Artikel
Sortieren nach:

Instagram Shopping 

Lass Dich von den angesagtesten Styles inspirieren und hole Dir die It-pieces nach Hause, die Du von Instagram liebst. Mehr Inspirationen


Kompromisslos & unverwechselbar: feinste Handwerkskunst von Carl Hansen

Stühle prägen unser Zuhause und unsere Erinnerungen daran – ans Zusammensein am Esstisch und an fröhliche Feiern. Daher berühren sie oft auch unser Herz – und genau deshalb haben wir eine ganz besondere Marke in unser Sortiment aufgenommen:

Carl Hansen & Søn produziert als international größter Hersteller von Möbeln nach Entwürfen von Hans J. Wegner auch Werke renommierter Designmeister wie Arne Jacobsen, Børge Mogensen, Ole Wanscher, Poul Kjærholm, Bodil Kjær, Mogens Koch und Tadao Ando.

So repräsentiert Carl Hansen & Søn seit über 100 Jahre dänische Designgeschichte und verkauft seine Möbel auf der ganzen Welt.


Die Klassiker von Hans J. Wegner: inspiriert von chinesischen Kaiserthronen

Von 1943 bis 1945 entwarf Wegner eine Reihe von Stühlen: CH22, CH23, CH24 und CH25 haben alle die gleiche grundlegende Wegner-DNA, aber insbesondere der legendäre Wishbone Chair CH24 ist heute mit seiner charakteristischen Rückenlehne in Y-Form als eleganter Statement-Stuhl extrem populär.

Was Wishbone auf Deutsch heißt? Du kannst es mit Wünschelrute, Brustbein oder auch Querlenker übersetzen. Gemeint ist wohl die alte Tradition, nach der sich derjenige etwas wünschen darf, der beim Auseinanderziehen eines Hähnchen-Brustbeinknochens das längere Stück zieht.


Meisterwerk Wishbone: bequem, stabil & ästhetisch

Wegners bekanntestes Werk, der CH24, ist bei uns versandkostenfrei in verschiedenen Ausführungen erhältlich:

  • Buche geseift
  • Eiche geseift
  • Eiche geölt
  • Limited Edition Soft Black, White, Gray, Green und Red

Die Special Edition Soft begeistert mit ihrem unwiderstehlichen matten Finish. Ansonsten ist der Ausdruck der Sonderedition genau wie beim Original aus dem Jahr 1950: klar und charakteristisch, zeitlos elegant. Die Lackierung erleichtert jedoch obendrein die Pflege und sorgt für ein noch saubereres Design. Die Special Edition ist limitiert in 2020 erhältlich.

Einen Original Y Chair erkennst Du übrigens daran, dass die dampfgebogene Rücken- und Armlehne aus einem Stück Holz gefertigt ist. So ist er stabil und gleichzeitig bequem – und genau so kannst Du ihn auch von einer billigen Replika unterscheiden. Außerdem trägt er wie alle Stühle von Carl Hansen eine kleine Monogramm-Platte als Echtheitszertifikat.

Denn ja, wir wissen: Auf den ersten Blick mögen die Stühle nicht als Schnäppchen erscheinen. Aber Hand auf’s Herz: Wie wichtig ist Dir ein Original mit echter Nachhaltigkeit, mit Geschichte hinter dem Produkt, mit jahrelanger Arbeit, klarer Herkunft und transparenter Produktionsweise?


Ikonen dänischen Designs – schon immer nachhaltig

Der ausdrucksstarke CH24 entspricht all unseren Vorstellungen von Nachhaltig- und Langlebigkeit. Er besteht zu 100 % aus natürlichen Materialien und über 100 (meist von Hand ausgeführte) Arbeitsschritte sind notwendig. Alleine für die handgeflochtene Sitzfläche benötigt ein erfahrener Handwerker ca. 1 Stunde und 120 Meter Papierschnur.

Die Stühle werden weitgehend in Dänemark gefertigt und auch die Herkunft des Holzes (überwiegend aus Europa und USA) ist transparent: Es wird komplett über dänische, verantwortungsbewussten Holzhändler bezogen, mit denen das Unternehmen seit langem Beziehungen pflegt. Carl Hansen & Søn ist außerdem für die Herstellung von FSC®-zertifizierten Möbeln zertifiziert.

Auch wird fast jedes Stück Holz tatsächlich verwendet – und die wenigen Reste werden in Fernwärmeanlagen recycelt. Selbst die Papierschnur stammt aus nachwachsenden Wäldern und ist biologisch abbaubar.

Von der Investition in modernste und energieeffizienteste Geräte bis hin zur Festlegung jährlicher Ziele zur Reduzierung des Energieverbrauchs in der Produktion: Carl Hansen & Søn bemüht sich, seinen Fußabdruck zu minimieren und als Vermächtnis lediglich schöne Möbel und kompromisslose Handwerkskunst zu hinterlassen.


Wie pflege ich die Papierkordel-Sitzfläche?

Die auf zahlreichen gewebten Sitzflächen von Hans J. Wegner zu findende Papierschnur ist stark, geflochten und für eine lange Lebensdauer angelegt. Daher benötigt sie keine besondere oder nur minimale Pflege. Willst Du den Sitz aber auffrischen, kannst Du ihn mit einem fest ausgewrungenen Tuch mit neutraler, farbloser Seifenlösung abwischen. Bitte nur nicht zu oft, da dies die Schnur unnötig abnutzen kann.

Die Papierschnur wird von Carl Hansen & Søn mit einer dünnen Wachsschicht behandelt, um Flecken vorzubeugen. Stark gefärbte Flüssigkeiten wie Rotwein oder Fruchtsaft können das Gewebe jedoch trotzdem verfärben. Entferne in diesem Fall so viel Flüssigkeit wie möglich mit einem fest ausgewrungenen weichen Tuch. Achte dabei darauf, die Flüssigkeit nicht in die Schnur zu reiben, sondern tupfe den betroffenen Bereich vorsichtig ab. Bitte niemals Spülmittel verwenden.

Wie andere Möbel auch, können die natürlichen Papierschnur-Sitze auch durch stark gefärbte Stoffe, beispielsweise eine neue Jeans, verfärbt werden. Möchtest Du das vermeiden, empfehlen wir die Verwendung eines Sitzkissens. Das natürliche Material ist jedoch so konzipiert, dass es im Laufe der Zeit schön und natürlich patiniert.

Papierschnur ist ein natürliches, bequemes und haltbares Material. Es hält viele Jahre, kann bei Bedarf aber auch von einem erfahrenen Handwerker ersetzt oder repariert werden.


Das sagt Geliebtes Zuhause

Wir haben ja sowieso ein Faible für Stühle – sei es von Hay, Ferm Living, Vitra oder Artek. Die ikonischen Designs von Carl Hansen & Søn jedoch haben einen besonderen Platz in der Welt des Interiors. Sie sind eine Kombination aus zeitloser Einfachheit, Ästhetik und Funktionalität, die durch geschickte Arbeit mit Materialien höchster Qualität zum Leben erweckt wird.

Einzigartige Geschichten und Nachhaltigkeit sind tief in allen Stühlen verwurzelt. Wenn Du Dich für ein Stück von Carl Hansen entscheidest, wirst Du daher Teil einer stolzen Tradition unverwechselbarer und schöner Handwerkskunst.

Lass Dich auf eine lebenslange Beziehung ein: sehen, berühren, verlieben.