Wanduhr Fernando the Fish von vitra.

EUR 124,90
Inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei ab 59 EUR

Der Artikel ist beim Lieferanten für Dich bestellt.
Jetzt vorbestellen, verfügbar ab: 06.04.2021

30 Tage Rückgabe
Rechnungskauf
Artikelnummer:
21500404
Marke:
vitra.
Material:
Schichtholz, mehrfarbig bedruckt
Zeiger aus Metallblech
Maße:
10,5 cm L x 9,4 cm B x 14,9 cm H
Designer:
George Nelson, 1965
Weitere Informationen:
hochwertiges Quarz-Uhrwerk inkl. 1,5V Batterie

Achtung! Bitte entsorge Batterien und elektronische Bauteile entsprechend den Müllvorschriften.
Pflegehinweise

Bitte verwende zur Behandlung von Flecken ein feuchtes, weiches Tuch und ein mildes, neutrales Reinigungsmittel. Bei hartnäckigen Flecken wende Dich bitte an einen Fachbetrieb.

Perfekt fürs Kinderzimmer: verspielte Uhr in Fisch-Form Die Wanduhren Zoo Timers von George Nelson zeigen eine Reihe von in kräftigen Farben gezeichneten Tieren und sind so ideal fürs Kinderzimmer. Das Modell Fernando the Fish ist ein lustiger Fisch, der Kindern einen spielerisch-fröhlichen Zugang zur Zeitmessung verschafft und noch dazu echt super aussieht. Die Uhren von vitra. unterscheiden sich durch ihr verspieltes Design deutlich von den legendären Wall Clocks des Designers. Ein tolles Geschenk zum Geburtstag, zur Einschulung oder zur Kommunion! . George Nelson wurde im Jahr 1908 in den USA geboren und studierte Architektur an der Yale University. In seiner Position als Designdirektor von Herman Miller Inc., die er bis 1972 innehatte, wurde er zu einer Schlüsselfigur des amerikanischen Designs: Er entwarf Möbel für den Wohn- und Bürobereich und holte andere namhafte Designer wie Charles & Ray Eames, Isamu Noguchi und Alexander Girard zu Herman Miller. Neben seiner Position als Design Director bei Herman Miller betrieb Nelson seit 1947 sein eigenes Gestaltungsbüro und entwickelte unzählige Projekte und Objekte, von denen heute einige als Ikonen des ‚Mid-Century Modern‘ gelten. George Nelsons Nachlass befindet sich im Vitra Design Museum und umfasst rund 7400 Manuskripte, Pläne, Zeichnungen, Fotografien und Dias aus der Zeit von 1924 bis 1984. 2008/09 präsentierte das Vitra Design Museum die Ausstellung ‚George Nelson – Architekt, Designer, Autor, Lehrer‘.

Das könnte Dir auch gefallen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch