Stuhl Massivholz 118 schwarz gebeizt von Thonet

EUR 482,00
Inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei ab 69 EUR

Der Artikel ist beim Lieferanten für Dich bestellt.
Jetzt vorbestellen, verfügbar ab: 27.01.2023

14 Tage Rückgabe
PayPal Ratenzahlung

Weitere Vorteile der PayPal Ratenzahlung:

  • Finanzielle Flexibilität: Größere Anschaffungen können Sie ganz bequem kaufen und ganz nach Ihren Bedürfnissen jetzt über 3, 6, 12 oder 24 Monate in Raten bezahlen.* Eine Sondertilgung oder vorzeitige Rückzahlung ist jederzeit und ohne Aufschlag möglich.
  • Alles Online: Ohne Umwege zur Post oder zur Bank wird Ihr Antrag komplett online und in Echtzeit geprüft. In Ihrem PayPal-Konto behalten Sie Ihre offenen Ratenzahlungen im Blick.
  • Gewohnter Schutz: Sie profitieren auch vom PayPal-Käuferschutz, falls die Ware nicht ankommt oder erheblich von der Beschreibung abweicht. Außerdem sorgt wie üblich eine komplexe Verschlüsselung für den Schutz Ihrer Daten.

So einfach geht’s:

  1. Wählen Sie PayPal als Zahlungsmittel.
  2. Prüfen Sie, ob PayPal Ratenzahlung in Ihrem PayPal-Konto als Zahlart angezeigt wird.
  3. Sofern PayPal Ratenzahlung angezeigt wird, auswählen, Antrag stellen und Angaben bestätigen.
  4. Stimmen Sie der Kreditwürdigkeitsprüfung zu und akzeptieren Sie die Teilzahlungsvereinbarung.
  5. Beantragen Sie verbindlich PayPal Ratenzahlung und bestätigen Sie abschließend den Kauf - Fertig!
Rechnungskauf
Artikelnummer:
118_TP29
Marke:
Thonet
Material:
Buche (Massivholz)
Sitz aus Rohrgeflecht
Kunststoffstützgewebe
Maße:
42 cm B x 80 cm H x 50 cm T
Sitzhöhe: 46 cm
Oberfläche:
TP 29 Schwarz
Designer:
Sebastian Herkner, 2018
Weitere Informationen:
Inklusive Kunststoffgleitern, braun

Der Offenbacher Stuhl: Design-Holzstuhl aus Buche & Rohrgeflecht Der THONET 118 von Designer Sebastian Herkner sorgt als klassischer Holzstuhl an jedem Esstisch für subtile Eleganz. Das Prinzip, einen Stuhl auf möglichst wenige Bestandteile zu reduzieren, war schon Michael Thonets Ziel Mitte des 19. Jahrhunderts – mit dem 118 wird diese Idee noch heute gelebt. Sie geht sogar einen Schritt weiter: Sebastian Herkner ergänzt raffinierte Details, die den Entwurf weniger dominant, dafür aber umso vornehmer machen. Eine Besonderheit ist die Form der Stuhlbeine: Auf ihrer Außenseite sind sie gerundet, auf der Innenseite gerade – so nimmt sie die Gestalt der hufeisenförmigen Sitzfläche auf und sorgt für einen optischen Effekt. Der Sitzrahmen des Stuhles ist aus einem Stück gebogen und die Sitzfläche in Handarbeit mit Wiener Geflecht bespannt. Beides Reminiszenzen an den legendären Bugholzstuhl THONET 214. Mit diesem modernen Stuhl in klassischer Form holst Du Dir einen filigranen Allrounder an den Esstisch. . Sebastian Herkner (geb. 1981) studierte Produktdesign an der Hochschule für Gestaltung (HfG) in Offenbach. Bereits während des Studiums konzentrierte er sich auf die Gestaltung von Objekten und Möbeln, die sich durch das Verschmelzen unterschiedlicher kultureller Einflüsse und die Kombination neuer Technologien mit traditioneller Handwerkskunst auszeichnen. Sein Ziel ist es, die facettenreiche Schönheit der Materialien zur Geltung zu bringen und subtilen Details zu neuer Aufmerksamkeit zu verhelfen. 2006 gründete er sein eigenes Designstudio in Offenbach am Main und hat seither Produkte für international bekannte Unternehmen wie ClassiCon, Gervasoni und Moroso entworfen. Seine Arbeiten sind bereits vielfach ausgezeichnet worden.

Das könnte Dir auch gefallen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch