Schlagwort

Tine K

insides, interior, unterwegs

Besuch bei TineK … eine wahre Fotolove Story

Beim Aufräumen meiner Fotoalben ist mir aufgefallen, dass ich Euch einiges von meinem letzten Dänemarktrip noch gar nicht gezeigt habe! Aber auf gar keinen Fall möchte ich Euch diese vorenthalten, denn die Bilder von meinem TineK Home Besuch waren ein krönender Abschluss einer tollen Reise. Ich habe bereits von meinen Besuchen bei Tine davon berichtet, zum Beispiel hier .

Wir kamen am Abend bei Tine an und haben wie immer, ganz herrlich zu Abend gegessen und Tine hat mir bereits da schon Teile aus der neuen Kollektion zeigen können, denn die Kisten mit Neuheiten kamen gerade vom Fotoshooting aus Palma zurück, quasi just in time für mich 😉  Fast am meisten habe ich über die neue Farbe der Quilts und Kissen der Serie „Glam“gefreut, diese wird es bald auch in weiß geben. Da wir geplant hatten am folgenden Tag den Showroom und den Laden zu besuchen, sagte Tine, das trifft sich gut, wir haben gerade einen Lagerverkauf, schaut doch da mal vorbei … und meine Augen haben geglänzt! Weiterlesen

interior

Katjas Adventskalender | Türchen No.18

Nicht mehr weit bis Weihnachten.

Deine Tage waren bestimmt vollgepackt mit Plätzchen backen, Geschenke kaufen, Karten schreiben, dekorieren, Fest-Vorbereitungen … Ein gemütlicher Adventsabend ganz für Dich wäre jetzt ganz und gar wunderbar? Richtig, das hast Du Dir verdient! Gewinne heute Deine zukünftige , samtigweiche Lieblingsdecke von Tine K home, leg‘ die Beine hoch und lass‘ Dich vom Duft der beiden Kerzen „Moon“ mitnehmen in sanfte Träume. Gönne Dir Deine Extra-Portion an Komfort, wohliger Wärme, Luxus und „Wellness at home“.

Für eine adventlich-stille Atmosphäre sorgt der unaufdringlich-schlichte Stern aus Metall, das gesamte Kuschelpaket hat einen Gesamtwert von 275 Euro!

Möge der Weihnachts-Glücks-Stern heute günstig für Dich stehen …

DSC_8010

DSC_8007 DSC_8014

Und so gehts: Einfach einen Kommentar unter dem Blogpost oder auf Facebook hinterlassen ♥ Ihr müsst mindestens 18 Jahre sein und aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz kommen. Wer den Beitag auf facebook teilt und dem Geliebten Zuhause folgt, hat doppelte Gewinnchance. Bitte dann im Kommentar vermerken. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der/Die Gewinner wird/werden am folgenden Tag auf dem Blog veröffentlicht.DSC_8023Gewinner Türchen No. 17

Tanja Brozda aus Nürnberg mit der Bestllnummer: 487541

Yvonne Hohenwarter aus Vaihingen mit der Bestellnummer: 487588

Herzlichen Glückwunsch!! Unser Kundenservice wird sich bei Euch melden und das Geld für die Bestellung zurück erstatten 🙂

everyday, interior

Von einer alten … und neuen Liebe ♡

just in time!

Diesen Satz habe ich in den letzten Tagen schön öfter angewendet.

Genau zum richtigen Zeitpunkt habe ich für Euch meinen diesjähren GZH Adventskalender fertig bekommen und genau zum richtigen Zeitpunkt bin ich auch mit Hannah`s Adventskalender fertig geworden ♡

Bei all den Dingen die jetzt in der Vorweihnachtszeit für die Liebsten erledigt werden müssen, darf man aber sich selbst nicht vergessen 😉

Just in time ist heute meine neue Vejrhøj Uhr direkt aus Copenhagen eingetroffen!

Diese Uhr hatte ich bei meinem letzten Dänemark Trip entdeckt.

_I3A2335

_I3A2338

_I3A2376

Im Laufe der Zeit ändert sich ja oft die Liebe zu manchen Dingen oder auch gar zu Materialien und Farben. Ich kann mich noch genau erinnern, dass Wohnungen früher mit unlackierten Holzmöbeln, Holzböden und am besten auch noch Holzdecken ausgestattet waren und das war mir immer viel zu viel. Obwohl ich Holzkauffrau gelernt habe und eigentlich den Wald liebe ist dieses tolle Material für mich uninteressant geworden, weil es mir einfach zu viel begegnet ist.

Heute, ein paar Jahre später sehe ich das plötzlich mit ganz anderen Augen. Holzdecken sind verschwunden, Möbel sehr oft weiß lackiert, Böden werden sogar einfach aus Beton gemacht oder weiß gelackt. In diese neuen Räume von heute finde ich es wieder total interessant und spannend einzelne Holzelemente als Akzente einzubringen. So habe ich mir dieses Jahr einen Adventskranz aus Eiche zugelegt, die braune Vasensammlung von meiner Mutter aus den siebzigern habe ich um eine Applicata Holzvase erweiteret und ebenso happy bin ich über meine neue Holzuhr aus Copenhagen. Auf den Bildern heute zeige ich Euch, mein erstes Adventsgeschenkt und ein paar Fotos von meinen aktuellen Holz-Highligts und den siebziger Vasen 😉

_I3A2343

_I3A2406

_I3A2349

_I3A2350

Besonders klasse finde ich die federleichten Uhren zu groben Strickpullovern und dicken Wollschals und meine Hornbrille macht sich auch ganz super dazu! ich habe alles richtig gemacht – konnte mich nämlich nicht zwischen den Beiden Modellen entscheiden und habe kurzentschlossen alle zwei bestellt.

Also wenn Du noch ein besonderes Weihnachtsgeschenk suchst oder Dich selbst mal so richtig schön beschenken möchtest, bist Du bei Vejrhøj genau richtig.
Vejrhøj ist eine kleine Manufctur und wurde von Jungunternehmer, Janus Aarup, der auszog, um eine Sammlung von Holz Uhren basierend auf seine Leidenschaft für Design, Handwerkskunst und Zeitmesser zu schaffen, gegründet.

Die erste kleine Kollektion wurde Ende 2013 erstellt, seit dem findest Du dort besondere Uhren, richtige Schätze wie ich finde und die kann ich Euch wirklich ans Herz legen ♡

Im Sommer 2014 hat  Vejrhøj gemeinsam mit dem Altmeister des dänischen Designs, Bo Bonfils, für seine klassischen Georg Jensen Designs bekannt ist gearbeitet. Hier gibt es auch ein kleines Video. Also ich bin begeistert und werde die kleine Manufactur weiter im Auge behalten, denn Anfang 2016 wird eine neue Kollektion online gehen … freue mich schon ♡♡

tineklampe

tineklampe_2

Wie ihr wisst, bin ich schon immer ein Fan davon, auch ältere Sachen, Flohmarktfunde also ganz besondere Dinge zwischen die Produkte zu mixen die man in meinem Shop kaufen kann.

Cool ist doch einfach, wenn man durch sein Zuhause läuft und kann zu den einzelnen Stücken Geschichten erzählen ♡

Ich wünsche Euch eine schöne Adventszeit, für mich ist jetzt erst mal schluss, auf meiner neuen Uhr habe ich gerade entdeckt, dass schon lange Feierabend ist … hab einen Termin mit Kai mit dem muss ich unsere Geliebtes Zuhause Weihnachtsfeier planen und Prossecco trinken 😉

_I3A2402

Give Away, interior, unterwegs

Im Kopenhagener Blumen (himmel) & die Gewinner des Hübsch Give Aways

Heute zeige ich Euch ein paar Schnappschnüsse aus dem Blumenladen „i rosens navn“ in Kopenhagen. Der Blumenladen gehört  Tine K´s Mutter. Sie hat ein totales Gespür bei der Auswahl ihrer Blumen und ein Händchen für die Inneneinrichtung, wie man auf den nachfolgenden Bildern sehen wird. Scheint wohl in der Familie zu liegen 😉 Eins schon mal gleich vorne weg: Solltest Du mal Kopenhagen sein, nimm dir die Zeit und besuche den unfassbar schönen Laden.  Glaube mir, Du wirst total inspiriert sein! Weiterlesen