Alle Beiträge von

Katja

interior

Time to SALE goodbye

Was zu schön klingt, um wahr zu sein, bleibt mit unserem fast schon legendären Lagerverkauf kein Traum mehr:

Megarabatt auf Top-Marken im Nordic Design

Und diesmal wird bei unserem Lagersale alles sogar noch besser denn je, weil:
Mehr Prozente, mehr Fläche, mehr Produkte – uuund ein Knaller-Gewinnspiel (aber dazu unten gleich mehr)! Weiterlesen

interior

Design Letters: 10 % Rabatt + Gewinnspiel – versuch Dein Glück

Wir haben´s Euch ja versprochen – bei unserer Marke des Monats Design Letters gibt’s noch eine tolle Überraschung. We proudly present:

10 % und unser Knüller-Gewinnspiel

Erhalte eines von 3 stylishen Design Letters-Gewinnpaketen* im Wert von über 260 € – eines für Deinen Esstisch, eines für den Schreibtisch oder eines für unterwegs.
Alle mit der legendären Typografie von Arne Jacobsen und teilweise sogar personalisiert mit Deinen Wunsch-Initialen.

 

Und falls Du diesmal nichts gewinnst, kannst Du trotzdem bis zum Ende des Monats 10 % auf Design Letters** bei uns absahnen.
Außerdem haben wir noch schöne Specials für Dich geschnürt.

Bei der dänischen Typomarke findest Du puristische Basics für’s Kinderzimmer & die Küche. Außerdem tolle Geschenkideen zum Einzug, zur Hochzeit und Geburt.
Die ideale Marke also für den Hochzeitsmonat Mai. 😉

Bleib verliebt ins Zuhause – und in den Mai! ♥

Design letters Letterboard
Design Letters Mugs
* Verlost werden untenstehende Pakete unter allen Bestellungen im Zeitraum vom 15.-31.05.2017, die den Aktionscode DESIGN10 (gültig von 15.-31.05.2017 auf alle Artikel der Marke Design Letters) verwendet haben. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.
** Gültig bis einschl. 31.05.2016. Gilt nur für die Marke Design Letters. Nicht mit anderen Gutscheinen oder Rabatten kombinierbar.
Design Letters Kitchen
interior, unterwegs

Let`s feel like Copenhagen

… das geht ganz einfach!

Die Straßen von Copenhagen haben etwas ganz besonderes an sich, hier bekommt die Überschrift: Let`s feel like Copenhagen ganz schnell eine echte Bedeutung. Ich habe mich schon vor vielen Jahren in Copenhagen verliebt und ich glaube sogar, dass man sich wirklich wie Copenhagen fühlen kann. Unterwegs in den Straßen kommt Dein Puls auf Copenhagen Level, die ganze Stadt hat Ihren eigenen Rythmus, die schönen Gebäude, die ungestressten Menschen, der typische Copenhagen Style, eine Stadt voll gepresst mit Design, Gefühl für das Schöne, Interior, Mode und Lifestyle.

Während andere 3 Tage für eine Städtreise einplanen, war ich letzten Sommer 3 Wochen am Stück in der Stadt. Bei jeder Geschäftsreise, veruche ich die Termine so zu legen, dass ein paar Tage mehr raus springen. Für mich gibt es immer wieder neues zu entdecken, trotzdem muss ich meine Lieblinge der Stadt auch jedes Mal aufs neue Besuchen. Ich werde Euch demnächst noch einige Tipps für die Stadt vorstellen, aber lasst uns zurück zum Feeling kommen.

Bei meinen letzten Spaziergängen durch Copenhagen vor ein paar Wochen, habe ich wie immer eine Menge Dinge entdeckt, die ich wie ein Schwamm aufsauge und mit nach Hause importiere. Meine Liebe zu Interior, aber auch meine Lust auf Fashion ist in Copenhagen ein Thema. So wie Ihr das Thema schwarz/weiß in den Wohnungen findet, seht Ihr genauso das Thema schwarz/weiß durch die Straßen laufen. Der schwarz/weiße Look gehört hier schon lange zum Stadtbild – aus diesem Grund habe ich Euch unten ein paar Produkte zusammen gestellt, damit man sich auch zu Hause ein bischen wie Copenhagen fühlen kann.

Schon am ersten Tag in Copenhagen ist mir ein neuer Trend aufgefallen – nach Skinny Skinny Skinny tauchen jetzt weite Hosen mit kurzem Bein auf. Doch blieb bei meinem letzten Besuch und den vielen Terminen in den Showrooms wenig Zeit fürs Shopping. Also überlegte ich schon auf der Heimfahrt wo ich zu Hause genau so eine Hose her bekommen könnte, wie ich sie nun seit Tagen überall gesehen hatte … wie Ihr auf den Bildern sehen könnt, bin ich fünfig geworden 😊

In der aktuellen BRAX Collektion habe ich mein neues Lieblingsteil im Kleiderschrank entdeckt! Und auch gleich mit zwei Basic Shirts für meinen CPH-Look kombiniert.

Jetzt einfach noch weiße Adidas Stan Smith, Tasche packen, Foto umhängen und auf geht´s … let`s feel like Copenhagen ✔️

Hier meine Inspirationen für den Copenhagenstreet & Appartment Look

1. Design Letters Vintage ABC Teller mit Arne Jacobsen Typo goo.gl/0pjuqZ

2. Adidas Stan Smith, in den Straßen von Copenhagen zu Hause goo.gl/fMjpra

3. HAY Coffeetable (wenn Du in Copenhagen bist, immer das HAY House besuchen, Inspiration pur!) goo.gl/fxnj9e

4. Rucksack von House Doctor … keine Stars, aber immer Stripes 😉 goo.gl/OaYHTH

5. Der Rabe von Kay Bojesen, endlich auch in Schwarz – LOVE IT ❤️ goo.gl/jMhGwI

6. Aktuelles Fashion Highlight im Norden, gefunden bei BRAX goo.gl/n8IAbR

7. Weißes Basic Shirt für den black/white Look, gefunden bei BRAX  goo.gl/OYbddA + goo.gl/FL1JFP

8. Kähler Design, die Omaggio Vase ist Bestandteil von (fast) jedem dänischen Haushalt! goo.gl/WDAKUS

9. By Lassen Kubus, der Klassiker aus Dänemark goo.gl/q6NQfi

Ich wünsche Euch, dass Ihr Copenhagen schon ein wenig fühlen könnt!

Eure Katja

Tipps für die Stadt … coming 🔜

food, Give Away, insides, unterwegs

design meets nature … and my heart / giveaway

Hej Ihr Lieben,

bei meinem letzten Kopenhagen-Trip habe ich Euch in meiner Insta Story schon berichtet, wie erwartungsvoll ich aufgebrochen bin, um Pernille Folcarelli in ihrer Werkstatt zu besuchen.

Zum einen kennt Ihr ja meine Liebe zu Grün, Pflanzen, Blättern, Palmen – also einfach der Natur. Und zum anderen hab ich Euch schon erzählt (oder Ihr habt aus einigen meiner Fotos in der Vergangenheit gemerkt), dass mir Pernilles Drucke super gut gefallen. Weiterlesen

everyday, interior

Behind the scenes – Das GZH Team stellt sich vor

Heute starte ich mit einer neuen Reihe: Ich öffne die Tür zu unserem Geliebten Zuhause und stelle Euch einige Teammitglieder ein wenig näher vor. Und den Anfang macht unsere liebe Claudia.

Unserer Claudi entwischt keiner unserer über 8.000 Artikel. Denn sie ist es, die all unsere Schätzchen online setzt, kategorisiert, kontrolliert, pflegt und obendrein optimiert sie viele Abläufe. Dabei ist sie im ständigen Austausch mit unseren Teams im Kundenservice, im Versandlager und oft auch mit Euch auf Facebook.

Weil sie fast von der allerersten Stunde an dabei ist sowie durch ihre Präsenz und ihre liebenswerte Art, ist sie oft für´s ganze Team die erste Ansprechpartnerin.

Claudi hat´s gerne praktisch & cool und ist als Mädchen-Mama auch immer für funktionelle, langlebige, pflegeleichte und witzige Artikel zu haben.

Sie liebt außerdem raues, geöltes Vintage-Holz (besonders aus Eiche) in dezenter Kombination mit Glas, Beton oder Metall.

 

 

Claudis Interior-Lieblinge

Ihre Lieblingsmarken sind House Doctor, Ball Mason, Meraki, Bungalow, Design Letters und TineK.

Ihr persönlicher Einrichtungstipp: „Probier ruhig mal was aus – es muss nicht immer Schwarz-Weiß sein. Der Mix macht’s – aus Moderne und Traditionellem.

Mein Deko-Tipp: Immer frische Blumen in tollen Vasen oder auch mal ein Objekt mit Geschichte vom Flohmarkt.“

 

Claudis Lieblingsprodukte: 

Bungalow Kissen Pompon  | Salt Schale von Broste Copenhagen | Picknickdecke Lotus Teardrops von A.U Maison | Poesie et table Weinkühler von Räder | Lotion Fig Tree von Yope

Ganz lieben Dank für diesen kleinen Einblick, Claudi.

Was wäre Geliebtes Zuhause nur ohne Dich, Du Liebe?! ♥

Ich hoffe, der kleine Einblick hat Euch gefallen!? Ich werde versuchen, Euch in regelmäßigen Abständen immer wieder ein neues Mitglied von meinem lieben GZH-Team vorzustellen und am Wochenende gibt´s auch direkt die nächste Überraschung für Euch.

Also, seid gespannt … 🙂

Habt einen feinen Tag,

Katja

interior

Blogger-Style by Anna und 10% Rabatt

Weißt Du, was mir an meinem Beruf ganz besonderen Spaß macht? Dass wir alle Teil einer einzigartigen Gemeinschaft von Wohnbegeisterten sind. Wir lieben unser Zuhause. Und wir lieben es, auf Social Media zu teilen: Wohntrends, Inspiration & Lieblingsplätze.

Heute starten wir daher eine neue Reihe, in der wir die Lieblingsprodukte von Bloggern zeigen.

 

Den Anfang macht Anna von Leaves and Butterflies. Sie mag den Mix aus nordischem Design mit etwas Minimalsimus und ganz vielen hellen Farben. Wer kann, der kann – denn trotz der klaren Linie strahlt ihr Zuhause ganz viel Gemütlichkeit aus.

Für Dich hat sie zwei geniale Interiortipps, die sie selbst auch zuhause anwendet: 

  1. Damit es in einem Zuhause auch wirklich gemütlich ist sind einheitliche Farben ganz wichtig. Ich wähle immer zwei bis drei Lieblingsfarben aus und kombiniere das meine Dekorationen. Frische Blumen dürfen dabei nicht fehlen.
  2. “Weniger ist mehr”. Ich tausche Dekoartikel häufiger aus, da ich es nicht mag, wenn alles überladen und voll steht. Lieber wechsel ich ab und an mal meine Lieblingsstücke, dann kommt alles besser zur Geltung.

 

Wohnt Anna nicht einfach ganz wunderbar bezaubernd, schlicht und trotzdem so gemütlich? Entdecke hier Annas Lieblingsprodukte aus dem Geliebten Zuhause und erhalte erhalte darauf 10 %* Rabatt mit dem Code BLOGGER10. Der Rabatt-Code gilt ausschließlich für die Lieblingsprodukte von Anna. Gültig bis 07.05.17. Nicht mit anderen Gutscheinen oder Rabattaktionen kombinierbarHabt ein feines Wochenende und wenn Ihr Lust habt, dann schaut mal bei Anna auf dem Blog vorbei. Liebe Grüße, Katja

 

insides, unterwegs

Gibt es Liebe auf den ersten Blick?

Ja, die gibt es ❤️

Mein heutiger Besuch bei Kähler war wie eine kleine Zeitreise für mich – dort hin, wo alles begann …

Ich erinnere mich noch ganz genau, an den ersten Spaziergang in Copenhagen vor etwa sechs Jahren, wir sind an diesem Tag spät angekommen und wollten nach der langen Anreise unbedingt noch eine Runde durch das Viertel drehen. Somit waren die Ersten Eindrücke der Blick aus der Dunkelheit in die beleuchteten Appartments. Bei dieser Runde ist mir immer wieder eine Vasen in den Fenstern der Copenhagener aufgefallen (zum Glück gibt es hier keine Gardinen)!

Von Vase zu Vase fragte ich mich, was das wohl für eine ist und ich machte mich direkt am nächsten Tag auf die Suche des Herstellers dieser formschöne Vase, direkt wurde ich fündig und ich kann sagen meine Liebe zu dieser Schönheit war wohl Liebe auf den ersten Blick ❤️

Somit war mein Besuch Heute auch etwas besonderes für mich! Jahre später ist klar, welche Vase in fast jedem dänischen Haushalt zu finden ist. Sicher könnt Ihr bestimmt jetzt schon erraten, dass es sich bei meiner Liebe um die Omaggio von Kähler handelt.

Also habe ich mich heute Morgen auf den Weg gemacht und bin ca. eine Stunde von Copenhagen in den neu renovierten Hauptsitz von Kähler Design gefahren. Kähler hat hier ein altes Gebäude in dem Früher schon Kähler Vasen gefertigt wurden, komplett kernsaniert und dabei ganz viele tolle Details von Früher erhalten.

Schon an der Gebäudefront sieht man wunderschöne Keramik Fliesen und edele Wappen, da Kähler in früheren Tagen in dier Handwerkskunst so geübt waren, wurden neben Vasen auch von Künstelern diese Wappen entworfen. Zu finden sind diese Schätze zum Beispiel am Rathaus in Copenhagen.

Im Gebäude findet man frei zugänig für Jedermann ein Museum und einen Flagshipstore mit allem was die Marke zu bieten hat, selbstverstädlich auch die schon lange geliebte Omaggio Vase. Weiter die schönen Hammerhøi Vasen und meine aktuellen Highlights Omaggio aus Glas und die Unico ❤️

Das besondere an einer Vase ist, dass sie mit dem Inhalt immer wieder einen neuen Look bekommt, somit kann man einer schönen Sache noch seine eigene Note verpassen und durch den Inhalt es immer wieder neu an das eigene Zuhause anpassen – ABER Achtung! komm nicht auf die Idee und stelle Deine Vase wenn Du gerade keine frischen Blumen zu Hause hast in den Schrank, so wie es bei uns ja oft der Fall ist – nein, stell sie Dir ohne Blumen auf die Fensterbank, Deinen Nachttisch, in den Flur, die Küche oder in Dein Lieblingsregal, denn auch ohne Blumen sind die Vasen von Kähler Design, egal welches Model, so schön, dass diese auch ohne Blumen Dein Zuhause bereichern.

So und für uns wurden auch die Türen hinter den Kulissen geöffnet, wie z.B. die Designabteilung 👌🏼

In den Büros befinden sich an den Wänden noch Originalzeichnungen von Früher, die Künstler die damals anwesend waren, haben in Ihren Pausen oder auch bei Festlichkeiten die Wände des Gebäudes bemalt, einfach so, just for fun … aber das kann sich wirklich mehr als sehen lassen 👀 es ist besonders eindrucksvoll, weil man in diesem Gebäude den Markenursprung, genauso erlebt, wie die moderen Marke, welche sie Heute ist.

Immer wieder zwischen den Büros sind Bereiche erschaffen, die zum verweilen einladen, aber was rede ich, ich lasse Bilder sprechen … vorbei an vielen Vasen in die ich mich vor vielen Jahren verliebt habe und es Heute immer noch bin ❤️

Um Punkt 12 Uhr zum Glockenschlag gab es dann Mittagessen. In der wunderschönen und vor allem hellen Kantine gibt es täglich frische Salate, Brot, Fisch- oder Fleischgerichte. Extra für mich wurde sogar eine vegane Variante serviert, worüber ich mich sehr gefreut habe und es war mega lecker!

Es war so ein schöner Tag bei Kähler Design, herzlichen Dank an Thorsten, Jesper und das gesamte Team! Wir kommen ganz sicher wieder zu Besuch 🇩🇰

Und wenn Ihr jetzt Lust bekommen habt, bei Eurem nächsten Dänemark Urlaub mal einen Abstecher zu Kähler zu machen, schreibe ich Euch nachfolgend die Adresse – und alle anderen: natürlich könnt Ihr 24 Stunden, 7 Tage die Woche bei uns im Onlineshop Kähler shoppen 😉

Kähler Design Flagshipstore/Museum

Kählersbakken 5
4700 Naestved

 

Ich sende Euvch viele herzliche Grüße aus Copenhagen, Katja

PS. Auf Instagram könnt Ihr noch für ein paar Stunden meine Story anschauen und auch wo ich sonst noch überall zu besuch bin verfolgen! Ich freu mich auf Euch 😘

 

 

 

interior

20 % Glamour Shopping Week-Rabatt

Nicht irgendwann – JETZT hast Du DIE Gelegenheit: 20 % Losleg-Rabatt * während der Glamour Shopping Week!

Wir freuen uns so mit Euch, denn Ihr könnt eine ganze Woche lang mal so richtig schön bei uns auf die Pauke hauen und einkaufen, hach, hach!

 

20 % – wie Du dabei bist:

Bestimmt hast Du Dir Deinen Rabattcode schon gesichert und Deinen Wunschzettel fleißig bestückt. Falls nicht, hast Du jetzt noch die Gelegenheit:

Entweder Du besorgt Dir die aktuelle Ausgabe der Glamour im Zeitschriftenhandel und gibst den auf Seite 74 angegeben Code bei uns im Online-Shop ein.
Oder Du lädst Dir die Glamour-App (App Store oder Google Play) und kaufst Dir Deinen persönlichen Aktivierungscode.

Tauch ein in unsere Deko- & Wohnwelt, bring Dein Zuhause auf Vordermann, entdecke unsere Neuheiten & TOP 30, besorge die letzten Ostergeschenke und lass Dich vom Geliebtes Zuhause-Style inspirieren.

Komm, wir packen endlich den Wintermief weg, denn: Spring is in the air!