Deine Suchergebnisse für

tina

interior

HOMESTORY: WOHNEN WIE BEI TINA VON GELIEBTES ZUHAUSE

Heute möchte ich Euch ganz Besonderes Zuhause zeigen. Tina ist ein wichtiger Teil unseres Geliebtes Zuhause-Teams. Sie lebt mit ihrem Mann und drei Jungs im schönen Hessen. Jeder Raum ist mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Wenn ich so durch das Haus laufe, könnte ich mich in jedem Zimmer niederlassen. Alles wirkt so gemütlich und zugleich sehr stilvoll. Aber ich will Euch nicht länger auf die Folter spannen, schaut einfach selbst. Herzlich Willkommen in Tinas Wohnreich. Weiterlesen

food

Midsommar: 5 einfache Sommerdrink-Rezepte zum Nachmixen – von Nicolas Vahé

Wir lieben, lieben, liiiieben Midsommar: Dieser Duft von Möglichkeiten im frühen Sommer – verbunden mit dem leicht ziepigen Gefühl in der Magengegend, dass die Tage gleichzeitig auch schon wieder kürzer werden … unvergleichlich bittersüß.

Wie wir die kürzeste Nacht des Jahres am liebsten feiern? Unkompliziert!

Lieber bringt doch jeder etwas mit, als dass einer alleine den ganzen Tag in der Küche schwitzt. Und statt aufwendig gebundener Blumenkränze tun’s schließlich auch flott von der Wiese gemopste Gräser und Schafgarbe … Es darf unperfekt sein!

Nur bei den Zutaten machen wir ungern Kompromisse – und lieben deshalb unseren kleinen Geheimvorrat an Nicolas Vahé-Produkten im Küchenschrank.

Die sind nicht nur aus hochwertigen Zutaten gemacht, sondern erzählen mit ihrer Verpackung gleich auch die passenden Geschichten dazu:

Von der schönsten Nacht des Jahres zum Beispiel: mit lachenden Freunden, gutem Essen, leckeren Drinks – und vielleicht dem unvergesslichsten Glühwürmchenzählwettbewerb Deines Lebens.

Die Leckereien von Nicolas Vahé sind aber nicht nur perfekt für den eigenen Vorratsschrank, sondern auch zum Verschenken an nette Gastgeber.

.

Jeder Sommer hat seinen eigenen Mix

Und da ein Midsommarfest ohne Drinks kaum vorstellbar ist, haben wir Euch hier die
5 spritzigsten Sommerdrinks des Jahres zusammengestellt – ganz einfach zum Ausdrucken.

Ob alkoholfreie Sommerbrause oder gurkengrüner Hulk: Alle sind ganz einfach in maximal 10 Minuten nachgemixt, sehen umwerfend aus und schmecken bombe – absolut Midsommar eben.

Jetzt sind wir gespannt, welcher Drink Euer Must-try 2019 wird … Lasst es Euch in jedem Fall schmecken und genießt den Sommer – er ist offiziell eröffnet!

Ihr wollt noch mehr Rezepte? Dann lasst’s uns hier wissen – wir hätten da nämlich noch einige mehr in der Minibar … Skål! 🍹

.

Ice Ice Baby: Rosemary Way

Rezept Rosemary Way

Bio Tonic mit Himbeere und Zitronengras von Nicolas Vahé

.

 Fruchtiger Kaffeetraum: Espresso Cocktail

Rezept Espresso Cocktail

Eiskaffee mit Irischem Rum Aroma von Nicolas Vahé
Kaffeesirup Vanillegeschmack von Nicolas Vahé

.

Das Minzblatt auf dem Wodka: erfrischender Summerdrink

Rezept Erfrischender Sommerdrink

Zucker mit Zitrone von Nicolas Vahé
Bio Tonic mit Himbeere und Zitronengras von Nicolas Vahé

.

Be strong as … The Hulk

Rezept The Hulk

Bier alkoholfrei mit Ingwer von Nicolas Vahé
Kaffeesirup Vanillegeschmack von Nicolas Vahé

.

Summer Breeze: erfrischende Sommerbrause ohne Alkohol

Rezept Summer Breeze

Set Summer Breeze von Nicolas Vahé

.

Und falls Ihr (vielleicht für Mitternacht?) noch einfach zuzubereitende süße Highlights sucht: Hier findet Ihr die Rezepte für Pernille Folcarellis Vegane Schokobrownies und für Syl Gervais’ Frozen Yoghurt.

interior, unterwegs

Eine Reise zu House Doctor … is always a good idea

Ich bin gerne und viel unterwegs – dabei ziehe ich das Auto dem Flugzeug als Reisemittel deutlich vor. Nun ist in den Monaten November und Dezember bei uns aber so viel los, dass ich mir einen Auswärtstermin kaum erlauben kann – und deshalb musste es letzten Winter für meinen Besuch bei House Doctor wohl oder übel der Flieger sein.

Ich weiß genau von meinen letzten Besuchen, wie schön der Showroom von House Doctor ist. Auch haben mir die letzten Kollektionen immer so gut gefallen, dass ich natürlich hochgespannt war, was House Doctor Neues zu zeigen hat.

Also, vergaßen wir doch mal ganz schnell den Weihnachtsstress im Geliebten Zuhause – und Flugangst ? Was ist das schon … wenn eine Überraschung garantiert ist.

Drehen wir die Zeit zurück in den November 2018 …

Über den Wolken, in dem wohl kleinsten Flugzeug der Welt (Panik!!!) ab nach Dänemark.

Zusammen mit Ralf und Jana ging es von Frankfurt aus nach Billund, Dänemark.

Als hätte man vorher schon gewusst, was ich für ein Dänemark-Fan bin, so wurde ich dann auch direkt am Flughafen mit wehenden Fähnchen von Diana begrüßt 🇩🇰❤️

Außen alles grau, eiskalter Wind, Nässe, kein Blatt am Baum, Weihnachtsmusik im Volvo, dicke Wollmütze auf auf dem Kopf … House Doctor-Tür auf, frische Blumen, schön warm, Kerzen überall, ein aufgebautes Buffet und nebenan die Frühjahrskollektion 2019.

Wir haben uns fast 2 Tage eingeplant, um in Ruhe alles anzusehen und zu erleben – denn es ist ja schon eine Menge, was House Doctor zusätzlich mit Meraki, Nicolas Vahé und Monograph zeigt.

Zum Start haben wir es uns zusammen mit Diana, die ich schon so viele Jahre kenne, mit herrlichen Salaten, Broten und Drinks von Nicolas Vahé etwas gemütlich gemacht und einen Plausch gehalten. Es ist schön, wenn man sich auch außerhalb der Messen und jenseits von Instagram mal persönlich updated.

Danach ging es los im Showroom.

Die Kollektion, die House Doctor zeigt, steht diesmal unter dem Thema „HOME. Away from HOME.“

Home away from Home. Besser kann man es nicht ausdrücken. Mit House Doctor kann man sich überall Zuhause fühlen.

Das sah man auch direkt, denn im ersten Teil des Showrooms ist ein riesiges Zelt aufgebaut. Das ist total gemütlich eingerichtet und mit Liegen, Decken, Kissen, Kerzen, Lichterketten und jeder Menge Grünes war dieser Platz ein Wohlfühlort mitten im kalten Dänemark.

Direkt nebenan die nächste lange Tafel mit ganz vielen, tollen unterschiedlichen Gläsern und Vasen, die hier, ganz selbstverständlich mit einfachen Gräsern und Blumen bestückt, richtig was hermachen.

Dazwischen immer wieder Objekte, Kerzenhalter, Körbe, die jede Tafel in einen 1A-mit-Sternchen-Look verwandeln. Hier sieht kein Tisch steril oder ganz langweilig aus, alles ist einladend und gemütlich und das Schöne: Jeder kann das mit den Produkten von House Doctor ohne großen Aufwand und riesiges Budget in den gleichen Style bringen und es sich zu Hause wunderschön machen.

Auf den nächsten Fotos zeige ich euch unterschiedliche Bereiche aus dem Showroom, die nicht viele Worte brauchen, gemischt mit Imagefotos von House Doctor.

Hier ißt das Team von House Doctor täglich gemeinsam zu Mittag … es gibt schlecheter PÜlätze um seine Mittagspause zu verbrigen 😉 gekocht wird natürlich auch.
Gefällt mir unwahrscheinlich gut! Frischer Hafer in die Vase und fertig ist die perfekte Vase.
Unterschiedliche Glasvasen in verschiedenen Höhen und Formen und einfach ein paar Wiesenblumen gemischt mit ein paar vom Floristen – perfekte Tischdeko und sooo schön!
Dieser Glaskasten ist wunderbar fürs ganze Jahr. Jetzt im Frühjahr mit frischem Grün bepflanzt und in den Wintermonaten mit Kerzen und Moos. Gibt es inh schwarz und gold.
House Doctor ist die perfekte Mischung für ein klassisches, natürliches Zuhause. Sehr harmonisch und die Farben ganz super aufeinander abgestimmt.
Natürliche Materialen für eine angenehme Atmosphäre Zuhause.
Nordisch by Natur 🌾 Ich liebe die schwarze Holzhäuser mitten in den Dünen.

Gefreut hab ich mich besonders über die neuen Vasen, die zu Ada passen, welche bereits in diesem Jahr schon der Renner war. Außerdem besonders schön der Kerzenhalter Cirque, den gibt es in 3 unterschiedlichen Ausführungen je in Gold und Schwarz. Hier zeige ich Euch mal meine Lieblinge der aktuellen Kollektion.

1. Pendelleuchte von House Doctor / 2. Aufbewahrungsgefäß von House Doctor / 3. Getränkespender von House Doctor / 4. Kerzenhalter von House Doctor / 5. Kissen inkl. Füllung von House Doctor / 6. Tablett von House Doctor

So verging bei all den Gesprächen über Interior und neue Trends bei dem ein oder anderen Gläschen Weißwein die Zeit wie im Flug. Wir mussten sogar überziehen und waren die aller-allerletzten im Showroom. Draußen schon stockfinster, haben wir uns mit Diana aufgemacht, um zu kontrollieren, ob auch alle Kerzen ausgemacht wurden.

Hier die gesamte Crew. Von links nach rechts: Ralf, Diana (vom House Doctor Team), Jana und ich.

Nun galt es Zeit aufzuholen. Schnell ab ins Hotel und eine halbe Stunde später haben wir uns zum Abendessen schon wieder getroffen.

Hier hat Diana einen Kracher gelandet und uns zum besten Sushi in Herning geführt.

Der Inhaber hat es sich zur Aufgabe gemacht, selbst viel zu reisen und seine Eindrücke mit in sein Restaurant zu bringen. Das haben wir sofort gespürt, als er uns am Tisch eine Runde von seinen Trippel Strawberry Gin Tonics gemixt hat.

Das Sushi war vom Feinsten und auch für mich eine mega Auswahl an veganen Varianten …

Quitschfrisches Gemüsesushi, unfassbar wie schön das aussah, hat man sich gar nicht getraut zu esse! hab ich aber zum Glück doch gemacht, denn es war einfach köstlich!

Am nächsten Morgen ging es direkt wieder zu House Doctor.

Früh aufstehen? Kein Problem, wenn man schon weiß, dass es heute mit Meraki weiter geht 🙌🏻

Natur zu Hause? Kein Problem, denn es gibt ja Meraki ❤️

Ich hab mich sehr gefreut, dass Marianne persönlich die Zeit gefunden hat, uns die Neuheiten zu zeigen und über Meraki, das neben Nicolas Vahé und Monograph ja ebenfalls zur Dachmarke House Doctor gehört, zu sprechen.

Für viele von Euch ist Meraki noch ziemlich neu, in den nordischen Ländern aber schon etabliert und sehr beliebt.

Sonnenschutz für die ganze Familie.
In meinem aktuellen Urlaub an der Nordsee teste ich gerade selbst die Produkte der Sonnenschutzserie mit meiner gesamten Familie aus und wir mögen sie sehr!

Ich habe mir die Neuheiten, wie die Sonnenschutzartikel und die neuen Tücher, genau angesehen. In unserem Gespräch hat uns Marianne dann noch eine Überraschung verpasst, sie nannte es den „litte Meraki-Moment“ erleben …Jana und ich bekamen ein Fußbad mit den Meraki Badebomben, danach ein Peeling aus Kaffeesatz und einem hochwertigen Merakiöl, nachdem das abgewaschen wurde, gab es eine Runde Fußcreme und dann die Strümpfe an für etwa eine halbe Stunde. Unsere Füße waren danach wo unfassbar geschmeidig und weich. „Das wird ab sofort zum Standardprogramm!“ sagte ich und wir haben uns schon direkt vor Ort tolle Sets gemeinsam mit Marianne ausgedacht, die wir ab sofort auch im Shop anbieten. So bekommt ihr einen echten „Meraki Moment“ oder könnt ihn verschenken.

Das Fußbad mit der anschließenden Behandlung ist wirklich super. Gönne Dir oder Deiner Freundin den Meraki Moment mit unserem „Happy Feet“ Set.

Wellness für Körper & Geist

Meraki kommt ja aus dem Griechischen. Es bedeutet, etwas mit Liebe, Seele und Kreativität zu tun und außerdem in allem, was man tut, ein kleines Stückchen von sich selbst zu hinterlassen.

Davon haben wir uns inspirieren lassen und die schönsten Ideen für Euren Meraki-Moment in tollen Sparsets gebündelt. Hier könnt Ihr schön sparen und bekommt obendrein viel Inspiration, wie Ihr Euch selbst mal wieder so richtig verwöhnen könnt. Auch als Geschenkidee, z. B. für Muttertag, sind diese Sets perfekt.

Die Botschaft, die der „My Meraki Moment“ vermitteln möchte: Es braucht keine luxuriöse Spa-Behandlung – Euer persönliches Wellness-Erlebnis könnt Ihr auch ganz einfach selbst und zu Hause gestalten. Dabei können schon kleine Details, die Ruhe und Relax-Atmosphäre schaffen, einen großen Unterschied machen: Einfachste Methoden, sich selbst etwas Gutes zu tun, machen unsere Seele glücklich.

Schön oder? Hier kann man einfach mal abschalten und sich einen Meraki Moment gönnen.
Ein perfekter Mix aus Kosmetik, wunderschönen und nachhaltigen Produkten fürs Badezimmer und die Küche.

Das Tolle an den Meraki-Produkten: Sie beruhen auf puren und einfachen Prinzipien. Das macht es Euch so leicht, die besten Produkte für Euch und Eure Lieben zu wählen.

Die drei Produktlinien Pure, Mini und Sun sind alle mit dem Asthma-Allergy Denmark und dem Nordic Swan Ecolabel zertifiziert. Das bedeutet, die Produkte sind 100 % parfümfrei und erfüllen einige der strengsten Umwelt- und Gesundheitskriterien der Welt. Einige Produkte tragen außerdem das Biolabel Ecocert Cosmos Organic, was bedeutet, die Inhaltsstoffe sind 95 % natürlichen Ursprungs und auch die Herstellungsprozesse sind umweltfreundlich.

Stoppt für eine Minute. Nehmt einen Atemzug. Nehmt Euch die Zeit für Euch. Lasst Euch inspirieren – denn Wellness wirkt Wunder. Was ist Euer kleiner Meraki-Moment?

Meraki für die ganze Familie.

Zwischendurch wurden wir natürlich wieder mit Leckereien von Nicolas Vahé verwöhnt. Hier haben wir schon einiges bei uns im Shop und die Neuheiten sind ja mitlerweile auch schon angekommen. ✔︎

Besonders cool war der am Showroom angebaute Wintergarten, der sehr ursprünglich eingerichtet war, in der Kombi mit mega tollen Nicolas Vahé-Artikeln.

Dieser Eimer ist ein wahres Wunder! Vase, Geschenkverpacvkung, Deko und Aufbewahrungsgefäß einem und on top sieht er echt cool aus.
Alles so einfach und schlicht und doch so unfassbar einladend.

Um so richtig einzutauschen, zeig ich Euch hier mal dieses Video:

Made for sharing

Auch bei den Nicolas Vahé-Produkten hatten wir gemeinsam mit dem House Doctor-Team viel Spaß, uns tolle Spar- und Geschenksets auszudenken, die verschiedenste Anlässe im Leben noch genussvoller machen: Einweihungsfeier, Sommerparty, Tapasabend

Das Tolle an den Nicolas Vahé-Produkten ist neben den hochwertigen Zutaten besonders auch die Verpackung: Sie erzählt Geschichten, schafft die passende Stimmung, gibt der alltäglichen Küche einen tieferen Sinn. So erhalten wir mit den Produkten immer auch ein außergewöhnliches Erlebnis.

Volle Bandbreite bekommst Du bei Nicolas Vahe. Süß und salzig, knusprige Stangen oder frisches Brot, Oliven, Pestos, Marmeladen, Öle und Salze und was Süßes für zwischendurch.
Einfach mal den Picknickkorb packen und ab auf Abenteuer- und Entschleunigungstour!
Natürliche Materialien. Wenn Du sie gerade nicht in Benutzung hast, sehen sie in Deiner Küche super aus ❤️

Die Botschaft: Es darf leicht sein – im Leben und beim Zusammensein. Deswegen ist das Essen mit Nicolas Vahé-Produkten leicht vorzubereiten und leicht zu teilen. Damit wir beim Feiern mit Freunden und der Familie – auch spontan – nicht nur unsere Liebe zum Essen feiern können, sondern vor allem auch die unperfekten Momente: Einfach nur genießen, zusammen zu sein und unvergessliche Erinnerungen schaffen. Hier kommen die Zutaten dafür:

Nicolas Vahe gemischt mit frischen Bioprtodukten aus dem Garten – unschlagbar!
Urgemütliche Atmosphäre, einladend, viele natürliche Materialien und in die ausgespülten Vahe Gläser Kerzen rein, was braucht man mehr für eine spontane Feier mit Freunden.

Mmh, zu diesen Sets haben wir außerdem auch die passenden Rezepte von Nicolas Vahé in petto. Da sie diesen Blogpostrahmen aber sprengen würden, ganz bald mehr dazu – Ihr könnt Euch schon mal freuen: Das wird lecker. Und einfach!

Und dann ist da ja auch noch Monograph!

Nimm Platz und starte Deine kreative Arbeit – Monograph macht es möglich.
Alles baut aufeinander auf, passt prima zusammen und vor allem passt es auch überall rein dank des reduzierten Designs und der natürlichen Farben.

Mit Office Basics zu neuer Kreativität

Vieles funktioniert super am Bildschirm und Display, aber manches eben nicht: Nichts ist zum Beispiel mit Papier zu vergleichen – mit seinem Geruch, seiner Haptik und seiner Fähigkeit, unsere Sinne zu schärfen und Gedanken frei turnen zu lassen.

Slowing down ist daher manchmal die beste Methode, unseren Fokus und unsere Kreativität wiederzufinden. Und das funktioniert super mit den stylishen Office Tools von Monograph, die zurück zu den Basics gehen. Die Platz schaffen für’s tiefe Eintauchen und Versinken in Gedanken. Die helfen, präsent und neugierig zu bleiben.

Einfach mal vom digitalen Leben abmelden – von seiner Ablenkung und Dauerberieselung. Entdeckt Eure Kreativität neu: im Hiersein in diesem Moment. Nehmt Euch Zeit, reflektiert Euren Tag – und findet Euch wieder in aufregenden, neuen Projekten, Aktivitäten und endlosen Möglichkeiten. Nutzt jetzt die Möglichkeit, Euch diese Office-Basics zum Sparpreis nach Hause zu holen.

Schlicht – Praktisch – HZeitlos und einfach super schön. So arbeitet man viel kreativer da nichts ablenkt. Ich finde es sehr harmonisch und habe auch viele Teile in meinem Büro.
Was soll ich sagen?!? MEGA – oder?
Eines meiner Lieblingssets! „Make it personal“ hier kannst Du Deine eigenen Grußkartren kreiren und Deiner Phantasie freien Lauf lassen.

Von meinem Dänemark-Besuch nehme ich nicht nur Produktideen mit nach Hause: Das gesamte House Doctor-Team, angefangen von den Studentinnen, die im Lager auf Elektrostaplern durch die Gänge düsen, dem tollen Team im Showroom, den Girls im Büro bis hin zu den Räumen, wo die Fotoshootings stattfinden, haben sich alle als Team gezeigt, das wirklich toll miteinander arbeitet und lebt.

Klar ist mir jetzt schon: Bei einer meiner nächsten Touren mache ich sicher hier wieder einen Zwischenstopp.

Am Mittag ging es dann mit Tonnen an Eindrücken im Gepäck zurück zu Flughafen.

Schaut auf Instagram vorbei – hier habe ich in meinen Story Highligts die Tour festgehalten ❤️

Was sagt Ihr zur Kollektion und unseren Sets? Ist was für Dich oder Deine Freundin dabei? Herzliche Grüße, Katja

interior

Offene Regale: 7 Tipps zum Dekorieren wie ein Interiorprofi

Wie schön sind eigentlich offene Regale? Sie lassen einfach jeden Raum luftiger, größer und wohnlicher wirken.

Schon klar – perfekt gestylt können wir sie täglich auf Fotos bewundern. Aber wie praktisch sind offene Regale tatsächlich im Alltag?

Ist nicht schon bald alles vollgestopft und eingestaubt? Und wie kriege ich es hin, dass es auch bei mir so luftig, hübsch und stimmig aussieht?

Hier bekommst Du Inspiration zu Regalen für alle Räume und Tipps zum Dekorieren wie ein Interiorprofi.

1. Bilde Gruppen in ungerader Anzahl: 3 oder 5 Objekte wirken immer einladend.

2. Entscheide Dich für 2 bis maximal 3 Farbtöne, denn das formt ein beruhigendes Bild. Tipp: Weiß geht immer.

3. Ruhig in die Höhe stapeln: Ein lässiger Turm aus Tellern, Schüsseln und Bechern wirkt souveräner als streng aufgereihtes Geschirr.

4. Lieblingstassen, Müsli-Bowls, Alltagsgeschirr, Trinkgläser: Ins offene Küchenregal kommt, was hübsch ist oder täglich benutzt wird. So hat Staub darauf keine Chance.

5. Fülle häufig verwendete Lebensmittel in hübsche Vorratsgläser – das sorgt für frische Ordnung und sieht toll aus.


6. Perfekt im Kinderzimmer: Präsentiere vergessene Lieblingsbücher frontal – so fallen sie viel besser ins Auge. Und Spielsachen? Für den Ahh-stimmt-ja-Effekt immer wieder mal austauschen.

7. Kleine Faustregel, was n i c h t ins offene Regal gehört: alles Elektrische mit Kabel. Das setzen wir so zwar nicht immer um (dafür ist es einfach zu praktisch), aber es ist doch gut, zu wissen.

Und für alles, was außerdem nicht gezeigt werden soll, gibt’s ja zum Glück auch weiterhin tolle Boxen und Aufbewahrungslösungen.

Na dann, Blick frei auf Deine Schätze – und viel Spaß beim stimmigen Dekorieren!

Hier findest Du alle gezeigten Produkte zum Dekorieren offener Regale zum Nachshoppen:

1. Schrank Messing – House Doctor / 2. Kissen Bird – House Doctor / 3. Blumentopf – Ib Laursen / 4. Hängeleuchte Opal – House Doctor / 5. Karaffe Ripple – ferm LIVING / 6. Aufbewahrungskorb – TineKHome / 7. Regal Ryle – Broste Copenhagen / 8. Geschirrtuch Kazuki – Bungalow / 9. Glas – Ball Mason / 10. Esrum Schale – Broste Copenhagen / 11. Schneidebrett – House Doctor /  12. Brotbackmischung – Nicolas Vahé / 13. Pfeffermühle – Nicolas Vahé / 14. Schrankelement System – String / 15. Handtuch Hammam – Meraki / 16. Bimsstein – Meraki / 17. Tablett – Meraki / 18. Windlicht – House Doctor / 19. Wandregal – ferm LIVING / 20. Handseife – Skandinavisk / 21. Kosmetiktasche – Meraki / 22. Regal Set Cube – sebra / 23. Melamin Becher – DESIGN LETTERS / 24. Stofftier – Jellycat / 25. Buchstabenblöcke – sebra / 26. Spielset – Bloomingville / 27. Leuchte Hase Miffy – Mr.Maria / 28. PC Lamp – HAY / 29. Aufbewahrungskorb – Monograph / 30. Schere – Monograph / 31. Ordner – Monograph

Insights, interior

Behind the scenes – Das GZH-Team stellt sich vor #7

Wenn Ihr das hier lest, haben wir eines wahrscheinlich gemeinsam: unsere Liebe zu schönen Dingen.

Und mit genau diesen Schönheiten ist unser Onlineshop zwar prall bestückt – aber manchmal genügt das nicht.

Whaaat?

Na ja, manchmal wünschen wir uns zusätzlich auch

  • noch mehr reale Inspiration – in echt und zum Anfassen: Welche Sachen passen zusammen? Wie kombinieren wir sie am besten?
  • das unersetzliche Betasten & Beschnuppern: Wie fühlt sich das an, wie riecht es? Wie groß ist es wirklich? Denn Hand hoch: Wer hat noch nie die cm-Angaben im Shop überlesen? Eben.
  • ein Schwätzchen zum Schnäppchen: Beim Shoppen unter gleichgesinnten Menschen zu sein und sich auch mal beraten zu lassen – das tut einfach gut.

Inspiration, Anfassen, Plaudern – für uns definitiv genug Gründe, in 2018 r e g e l m ä ß i g e Öffnungszeiten für unser Outlet einzuführen.

 

Weiterlesen

Give Away, insides

Zu Besuch bei Geliebtes Zuhause & Giveaway

Neulich hatten wir ganz lieben Besuch: Anna von Leaves and Butterflies hat sich aus dem Ruhrgebiet auf den Weg ins Kinzigtal gemacht – und darüber habe ich mich ganz besonders gefreut, denn wir beide mögen uns schon seit Jahren.

Mit im Gepäck hatte Anna ihre Kamera. Hier zeige ich Euch einige Eindrücke ihrer Fototour, denn ich find’s ziemlich spannend, Geliebtes Zuhause auch mal aus einem anderen Blickwinkel zu sehen.

 

Wo die Köpfe, Finger & Herzen glühen: Das GZH-Office

 

Nach unserem Umzug in die neuen Büros sind wir nun ziemlich happy, denn die Räume sind schön großzügig und hell.

Um die Atmosphäre noch einladender zu gestalten, haben wir sie mit vielen Grünpflanzen und offenen String-Regalwänden bestückt.

Hierin dekorieren wir Klassiker wie das Kay Bojesen-Äffchen genauso gerne wie aktuelle Lieblingsstücke, wie den Kerzenständer von Stoff.

Ein warmes Willkommen auf dem Letterboard darf natürlich auch nicht fehlen.

 

Mit Sorgfalt & Liebe verpackt: Gruß aus dem GZH-LAGER

Ich glaube, ein wenig beeindruckt war Anna schon: von der Größe und der Anzahl der Regale – und wie viele Schätzchen dort tatsächlich lagern.

Diese anzufassen, zu fühlen und zu riechen ist dann doch noch mal was anderes als sie nur online zu sehen …

Aber wir geben alles, um dieses kleine Manko mit unseren Produktfotos, -texten und Stories auszugleichen. Und natürlich mit unserem Outlet – unserer kleinen Goldgrube für alle, die halbwegs in der Nähe wohnen.

Hereinspaziert: GZH-Outlet

Bald ist es ja schon wieder soweit: Wir öffnen am

Freitag, 7.9.18 14 – 18 Uhr und

Samstag, 8.9.18, 10 – 14 Uhr,

damit Ihr Eure Lieblingsstücke auch anfassen  und beschnuppern könnt.

Alle Infos, wie Anfahrtweg ect. findest Du → hier

 

After Work unterm Apfelbaum

Und wer feste arbeitet, der darf natürlich auch Feste feiern – deshalb haben wir es uns abends bei mir zu Hause unterm Apfelbaum mit Drinks und Leckereien noch gemütlich gemacht.

So klang ein schöner Tag idyllisch aus, aber Anna wäre nicht Anna, hätte sie nicht noch ein liebevolles Schmankerl für Euch in der Tasche …

Ein Set voller Liebe: Verlosung von Leaves and Butterflies Postkarten-Sets

Dieses Karten-Set ist ein Herzensprojekt von Anna: Blumen, Kuchen, Küche, Kaffee – auf acht hochwertig gedruckten Lieblingsmotiven zeigt sie einen Querschnitt ihres Blogs.

Die Fotos sind jeweils mit einem passenden Schriftzug versehen, sodass Ihr für ganz unterschiedliche Anlässe eine passende Karte findet – zum Verschicken, Einrahmen oder Aufstellen.

Das Set im Wert von jeweils 12,90 EUR + Versand besteht aus 8 Karten, die auf 300 g-Naturpapier gedruckt sind. Sie sind also schön fest und haben durch das Naturpapier eine ganz tolle Haptik.

Das Set könnt Ihr auch direkt bei Anna kaufen → hier

Es ist genauso hübsch verpackt wie ihr auf den Fotos seht ❤️, sodass Ihr es bei Bedarf sofort weiterverschenken könnt, falls Ihr Euch nicht selbst eine Freude damit machen wollt.

Anna verlost 5 von diesen bildhübschen Sets. Hinterlasse mir bitte hier einen Kommentar, wenn Du eines gewinnen magst – und wer Anna zusätzlich auf Instagram folgt, hat doppelte Gewinnchancen.

Die Verlosung startet sofort und endet am 09. September 2018.

Ich drücke Euch die Daumen!
Den Tag bei Geliebtes Zuhause aus Annas Sicht könnt Ihr natürlich auch nachlesen → hier
Hier die 5 Gewinner der Kartensets von Anna:
Hannah Roth
Simone Engelhart-Bitter
Bettina Ludewig
Ellen Noll
Jana Klüh
Wir benachrichtigen Euch unter dem Kommentar. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!
interior

Neuverliebt: Warum wir nicht ohne Marimekko wollen


Ich sag´s ganz offen: Fast unbemerkt ist die Marke Marimekko in den letzten Monaten im Shop ein wenig dahinge­schlummert.

Ich hatte sie neben all unseren schönen Marken und Neuent­deckungen einfach nicht mehr richtig auf dem Schirm.

Und dann kam Suvi! Als unsere Marimekko-Repräsentantin ihre Kollektion auspackte, war es sofort wieder da: dieses magische Marimekko-Gefühl.

Da ich gar nicht genau benennen kann, woher dieses Kribbeln eigentlich kommt, haben wir uns mal etwas näher mit der Marke beschäftigt.

Ich freue mich riesig, wenn ihr mit eintaucht, die Geheimnisse dieser Marke zu entdecken – und wenn etwas Bauchkitzeln auf Euch abfärbt.

Schließlich muss es ja einen Grund geben, warum das Allerheiligste der finnischen Modewelt in einer lichten Fabrikhalle im Osten Helsinkis liegt …

 

Weiterlesen

everyday

Frohe Weihnachten

Puderzucker, Funkelschnee
Winterparty, Weihnachtstee
Muckeliger Lichterglanz
Kinderlachen, Tannenkranz.

Zauberfeiner Zuckerduft
Glitzersterne, Winterluft
flöckchenweiche Himmelspracht
Posaunenengel, Stille Nacht.

Ihr Lieben, wenn uns einfach nur noch zauberhafte Worte einfallen wollen … dann ist es wohl höchste Zeit, Euch wunderbare Festtage zu wünschen.

Dieses Jahr hat verzaubert und gestrahlt – wir sagen von Herzen Danke für Euer Vertrauen und so viel Wunderbares.

Und jetzt – macht es Euch gemütlich, küsst Euch unterm Mistelzweig, streut überall ein wenig Glitzer und lasst Eure Herzen strahlen.

Frohe Weihnachten & ein friedliches Fest wünscht von ♡ Katja und das gesamte Team Geliebtes Zuhause mit Claudi, Bärbel, Jana, Kevin, Ralf, Marco, Maren, Lukas, Hendrik, Theo, Sandra, Christine, Jenni, Alex B., Pia, Kathrin, Tina, Nicole, Alexandra, Alexander, Melanie, Sonja, Josephine und Philipp

interior

Gewinner der Miss Étoile Trendscout Aktion

Hallo Zusammen,

es ist Freitag und dann (zumindest hier bei uns in Hessen) auch noch Sommerferien ? was will man mehr?

Ich glaub da weiss ich was ? nämlich Gewinne abstauben!!!

Könnt Ihr Euch noch erinneren? Vor einigen Wochen haben Miss Etoile und wir einen Aufruf gestartet.

Denn in der fabelhaften Welt von Miss Étoile ist alles möglich. Selbst, Deine eigene Produktidee zum Leben zu erwecken!

So konntest Du via Facebook, Blogkommentar oder Email Deine Ideen an uns schicken – und wir alle waren überwältigt, wie viel Kreativität in unseren Kunden steckt, dass Ihr alle Lust auf wunderschöne Dinge habt und einen guten Geschnmack ist ja eh klar aber das so viele talentierte Zeichner in Euch stecken … WOW!

Das Kreativteam von Miss Étoile hat alle Einsendungen und Kommentare ausgewertet und hat die Gewinner ermittelt, Du konntest eins von 10 Miss Étoile Geschenkpaketen im Gesamtwert von 300 € gewinnen, bestehend aus je einem Coffee to go Becher aus Porzellan und einem passenden Geschirrtuch.

Miss Étoile Travel Mug

Miss Étoile Travel Mug

Miss Étoile Travel Mug

Eine spannende Frage bleibt allerdings noch offen … sind Ideen dabei gewesen, die auch wirklich in Produktion gehen werden?!

Ich weis das zwei Ideen wie eine Bombe eingeschlagen sind … sollte sich hier etwas ergebn, werden wir Dich nach Entscheidung direkt anschreiben, die Mail- bzw. Kontaktadressen haben wir ja vorliegen.

Miss Étoile Travel Mug

So und hier die 10 Gewinner, bitte sendet mir, auch wenn Ihr sie evt. bereits gesendet habt Eure Postadresse an hej@geliebtes-zuhause.de, damit wir Euch schnellst Möglich die Gewinne zusenden können ❤️

Sylvie Isabelle Thomas (Einsendung per Kommentar)

Anne-Ulrike Thursch (Einsendung per Mail)

Andrea von Dreiraumhaus (Einsendung per Mail)

Nina von Beautiful Mind (Einsendung per Mail und Kommentar)

Anne Klärner (Einsendung per Mail)

Maike Ahlers (Einsendung per Mail)

Anna-Lena Fröhlich (Einsendung per Mail)

Ricarda ohne Nachname (Einsendung per Kommentar vom 03. Juni 2016 um 6:52 Uhr)

Christina ohne Nachname (Einsendung per Kommentar vom 05. Juni 2016 um 20:39 Uhr)

Stefanie Thies (Einsendung per Kommentar)

 

Herzlichen Glückwunsch Ihr Lieben … und habt einen feinen HAPPY FRIDAY ? Katja

interior

Katjas Adventskalender | Türchen No.23

Ahhhh… nur noch ein Tag bis wir alle mit unseren Lieben unterm Tannenbaum sitzen, Geschenke auspacken und uns es bei Punsch un Plätzchen gut gehen lassen! Die Vorstellung ist einfach ganz wunderbar und meine Weihnachtsvorbereitungen sind zum größtenteil auch schon erfolgreich abgeschlossen ♥

Hinter dem vorletzten Türchen verbergen sich zwei tolle Partysets von Bloomingville im Wert von je 250 Euro für das nächste und letzte Großereignis in diesem Jahr! Wirf mit „Glückwünschen“ nur so um Dich und dekoriere Dein persönliches „Dinner for Two“ am Silvesterabend, ganz edel in den Glamourfarben Gold und schwarz. Gemeinsam mit Deinem Liebsten an der Seite ins neue Jahr zu rutschen und dabei mit einem erfrischenden Glas Sekt anzustoßen – schöner kann man das alte Jahr gar nicht beenden.

DSC_0344

DSC_0351  DSC_0360

 

Und so gehts: Einfach einen Kommentar unter dem Blogpost oder auf Facebook hinterlassen ♥ Ihr müsst mindestens 18 Jahre sein und aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz kommen. Wer den Beitag auf facebook teilt und dem Geliebten Zuhause folgt, hat doppelte Gewinnchance. Bitte dann im Kommentar vermerken. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der/Die Gewinner wird/werden am folgenden Tag auf dem Blog veröffentlicht.

Gewinner Türchen No. 22

Mimi Wöhe Ich liebe das Glashaus von Räder! So schön!!! Nicht nur für mich sondern auch für andere Dinge meiner beiden Männer, OB GROß ODER KLEIN!https://www.geliebtes-zuhause.de/…/zuhause-glashaus-l.html

stefanie Böhm 22. Dezember 2015 um 23:27

Mein Wunsch wäre das Holzhaus Regal https://www.geliebtes-zuhause.de/wohnen/moebel-gzh/holzhaus-regal-natur-2889.html
Würde das mit LED Kerzen dekorieren und meine Schminke rein stellen. Schöne Weihnachten wünsch ich euch allen!

Herzlichen Glückwunsch!! Bitte sende mir eine Email mit der Türchennummer und Deiner Postadresse an hej@geliebtes-zuhause.de

ACHTUNG !! ACHTUNG !! GEWINNER GESUCHT !!

Türchen 1 (Krasilnikoff Set) Melanie Karamousanlis und Marina Roth

Türchen 6 (Maileg Santa und Dosenset) Judith Küthe

Türchen 9 (Backset Nicolas Vahe/House Dr. /Zucker Zimt und Sterne) Mimis Backstube

Türchen 12 (Rice Terriene und Schüsseln) Kristina Giesbert

Bitte bis 10. Januar 2016 melden – ansonsten verfällt der Gewinn!

Auch Euch : Herzlichen Glückwunsch!! Bitte sende mir eine Email mit der Türchennummer und Deiner Postadresse an hej@geliebtes-zuhause.de

DSC_0339